Das Cramerhaus am Fuße des Lindelbrunn


_______________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Zu Ehren des Oberregierungs-Forstrat Heinrich Cramer (1866-1927)

wurde vom Pfälzerwaldverein 1931 das Cramerhaus errichtet.



 

                                                      Einer der schönsten Biergärten im Pfälzerwald.

 

 

                                     Die Auswahl an Speisen und Getränken läßt nichts zu Wünschen übrig.


 

               

 


In der kalten Jahreszeit sorgt ein Bollerofen im inneren für angenehme Wärme

 

 

An den Winterwochenenden ist meist Schlachtfest im Cramerhaus.

 

Die "Schlachtplatte"

 


 

 

 Das Cramerhaus hat täglich ab 10 Uhr geöffnet.

 Montag ist Ruhetag.

 

Top